Podcast Folge 7 – Die Wahrheit über Hautalterung

In dieser Podcast Folge erfährst Du den wahren Grund für Hautalterung. Du lernst, was Deine Haut wirklich altern lässt und was Du machen kannst, um Deinen Jungbrunnen aktivieren kannst. Und das ohne das fast ohne Hilfe von außen, sondern von innen. 

Diese Folge ist ebenfalls auf iTunes, sowie auf Android verfügbar. Klicke einfach auf den jeweiligen Button.

Shownotes

Hier findest Du eine stichpunktartige kurze Auflistung von Seiten und Nennungen, die in dieser Podcast Folge vorkamen:

» Viel Wissen ist vom Autor Anthony William Medical Medium®.

» Die Leber ist das Organ, wenn es um die Hautalterung geht.

» Sie ist Dein bester Freund

» Anzeichen einer frühen Alterung hat damit zu tun, dass unsere Leber nicht richtig arbeitet und überlastet ist.

» Da die Leber jahrelang von uns aufgrund Medikamenteneinnahme und falscher Ernährung vernachlässigt wurde, altert die Haut schneller.

» Schwermetalle und Viren nisten sich in der Leber ein und erschweren ihren natürlichen Entgiftungsprozess.

» Fett- und proteinhaltige Ernährung, sowie solche Diäten überlastet die Leber und lässt die Haut schneller altern.

» Es spielt keine Rolle, ob pflanzliches oder tierisches Fett.

» Auch Kaffee und Zucker sind kontraproduktiv für die Leber.

Was Du für deine Leber tun kannst:

» Du benötigst sehr viel Liebe und Achtsamkeit, sowie Verständnis für Deine Leber

» Heilung der Haut geschieht nicht von außen, sondern von innen heraus.

» Beta Carotin nehmen.

» Kartoffeln, Karotten, Kohl, Kürbis, Aprikosen, Papayas, Mangos, Birnen, Pfirsiche.

» Viel Obst und Gemüse essen, denn dieses enthält viele Antioxidanzien.

» Viel belebtes Wasser trinken. 

Empfohlene Nahrungsergänzungen

DISCLAIMER:

Die hier bereitgestellten Informationen sind ausschließlich für den Erfahrungsaustausch und für allgemeine Informationszwecke bestimmt und sollen in keinster Weise dazu dienen, Krankheiten zu erkennen, zu diagnostizieren, zu lindern oder zu heilen. Dies ist in Deutschland Ärzten und Heilpraktikern vorbehalten und daher sind die hier bereitgestellten Erfahrungswerte und Informationen nicht als Ersatz für die Beratung durch Ihren Arzt oder Heilpraktiker zu verstehen. Wende Dich bei jedweden gesundheitlichen Beschwerden in jedem Fall an Deinen Arzt oder Heilpraktiker und bespreche mit ihm ggf. Veränderungen Deiner Lebensweise.

WERBELINKS:

Bei den verwendeten Links handelt es sich um sogenannte Affiliate Links. Durch einen Kauf über den Link werden wir am Umsatz beteiligt. Für Dich hat dies allerdings keine Auswirkungen auf den Preis. 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.